Niederlage in Bavenstedt

Niederlage in Bavenstedt

Bezirksliga-Team 02.05.2018

Am 1. Mai kassierte die TuSpo Schliekum eine weitere Niederlage.

Bavenstedt machte in 90 Minuten aus einer Chance 2 Tore.

Das 1:0 für Bavenstedt entstand aus einem Rückpass von Akin Kilicaslan auf unseren Torhüter, der über den Ball tritt.

Man war über 90 Minuten die bessere Mannschaft, konnte aber keine Tore verbuchen. Erst in der zweiten Hälfte gelang Joy Ledonne nach einem Freistoß per Kopf das 1:1. Über das ganze Spiel hinweg konnte sich Bavenstedt nur eine Chance herausspielen und das weil die rechte Seite der Defensive gepennt und nicht umgeschaltet hatte. Das wurde direkt bestraft, 2:1 Endstand.

Es läuft zur Zeit einfach nicht. Kopf hoch, weiter gehts.

SV Bavenstedt 2

2 : 1

TuSpo Schliekum

Dienstag, 1. Mai 2018 · 15:00 Uhr

Bezirksliga Hannover Staffel 4 · 14. Spieltag

Startaufstellung