Neuanfang wird durch das Corona Virus gebremst

Neuanfang wird durch das Corona Virus gebremst

06.05.2020

Ibrahim Houban zeigt sich Treffsicher

Nachdem die Tuspo die Hinrunde vergeigt hatte und einige Leistungsträger und der Trainer den Verein verlassen haben, schien es so als wäre Schliekum wieder auf den Erfolgsspuren zurückgekehrt. In den ersten zwei Spielen in 2020 war zumindest der Anfang , mit einen Torverhältnis von 6:2 und 4 Punkten aus 2 Spielen geglückt, dabei sticht der 19 Jährige Flügelstürmer Ibrahim Houban mit 4 Toren und 1 Vorlage herraus.

Das Erfolgsrezept: Trainerteam ( Aykan, Sami und Selim ) sind sich da einig. Die sehr gute Vorbereitung ins neue Jahr, die mit der zum größtenteils sehr erfolgreichen Hallensaison und der Weihnachtsfeier dazu beigetragen hat, dass das Team enger zusammen gewachsen ist.


Der frühe Trainingsstart war oft von einer 100% Trainingsbeteiligung geprägt und wurde daher sehr intensiv geführt.
Schwerpunkt der Vorbereitung lag laut Trainer Piril besonders in den Bereichen Kraft , Ausdauer und Spaß. Zitat von Piril: ,,Die Jungs können kicken, aber ihn fehlt es an Fitness und Kraft!"
In diesem Punkt hatte der Trainer vollkommen recht, denn in der Hinrunde mangelte es den Tuspo ab der 60 min an Kraft und somit haben sie sich viele Gegentore eingefangen. Die Bestätigung kam in dem ersten und einzigen Testspiel der Tuspo mit einem klaren 0:6 gegen SV Borussia Salzgitter.

Weitere Teambildende Aktivitäten trugen dazu bei, dass das Team, welches sich zuerst einmal finden musste nach den vielen Zu- und Abgängen ( 6 neue Spieler ), enger zusammen gewachsen ist.
Als Beispiel habe der ersten Mannschaftsabend im Jahr 2020 im Hotel Heisede, welches von der Familie des Spielers Dildar Mirzo geführt wird, zu mehr Zusammenhalt beigetragen.
In einer sehr ruhigen und entspannten Atmosphäre wurde Teamintern geklärt, wer der beste Fifa Spieler ist oder welcher Spieler am besten Pokern kann.

All die in dieser kurzen Zeit gemachten Erlebnissen führten zu der steigende Formkurve, die jetzt seit der Pandemie erstmal bis auf weiteres auf Eis gelegt wird.

Zitat vom Vorstand: ,,Wir alle können es kaum erwarten die Jungs wieder beim Fußballspielen anzufeuern, aber die Gesundheit der einzelnen geht immer vor“


Daher bleibt gesund bis zum nächsten Punktspiel in Schliekum.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.