U-17 I.: Platz 2 in der Kreisliga zur Winterpause

U-17 I.: Platz 2 in der Kreisliga zur Winterpause

Ansprechpartner U-17 I. Mannschaft - Kreisliga 06.11.2021

Kantersieg in Harsum

Jugendfußball erfolgreich: TuSpo Schliekum U-17 spielt sich auf 2. Platz in der Kreisliga

Die Turn- und Sportvereinigung Schliekum (TuSpo) kann im Jugendbereich die ersten sportlichen Erfolge verbuchen. Erst im März sind die Verantwortlichen in die Planung zum Aufbau des Jugendbereichs, einer U-17-Mannschaft, eingestiegen.  

Direkt nach dem Corona-Lockdown im Mai hat das erste Training der U-17 unter der Leitung von Trainer Roland Gutzeit und Co-Trainer Oliver S. Bruse auf dem Platz in Schliekum stattgefunden. Zusammen mit dem Trainergespann waren im April elf Spieler vom FC Ruthe nach Schliekum gewechselt. „Was dann passierte, damit hatte keiner gerechnet“, so Co-Trainer Oliver S. Bruse. Nach und nach kamen weitere Jugendliche zum Training und wollten mitmachen. Spieler aus Arnum, Hemmingen, Nordstemmen und Sarstedt, die jahrelang kein Fußball gespielt hatten oder Jugendliche, die noch nie zuvor im Verein spielten.

Aufgrund dieser rasanten Entwicklung konnte die TuSpo zum Saisonstart mit Fabian Baumann und René Brinkmann zwei weitere Trainer gewinnen und somit zwei U-17 Mannschaften für die Kreisliga und Kreisklasse melden.

Dennoch nahm der Zulauf während der Hinrunde weiter zu, so dass der Verein aktuell auf 37 spielberechtigte U-17 Spieler verweisen kann.

Nach gut sieben Monaten intensiver Arbeit, tragen die Bemühungen nun die ersten sportlichen Früchte. Die U-17 I. Mannschaft schaffte durch einen 8:2 Kantersieg beim SC Harsum am letzten Spieltag am Samstagmittag den Sprung auf Platz 2 der Kreisliga Staffel A und qualifizierte sich damit für die eingleisige Kreisliga, die nach der Winterpause an den Start gehen wird. Die Tore heute schossen Leon Swientek (4./29./38), Niklas Bruse (25.), Erik Sievers (31.), Mohammad Al Mafalani (42.), Joshua Addi (57.) und Quinn Klauck (74.).

Die Bilanz der Hinrunde für die U-17 I. kann sich sehen lassen: Drei Siege, zwei Unentschieden, elf Punkte und die meisten geschossenen Tore (22). Mit neun Treffern führt Stürmer Leon Swientek die Torschützenliste in der Kreisliga Staffel A an. Und darüber hinaus ist man im Kreispokal mit einem 7:3 Sieg gegen den PSV Hildesheim eine Runde weitergekommen.

Die II. Mannschaft der U-17 spielte den letzten Spieltag gegen JFV Flenithi Süd. Das Spiel endete leider 2:5. Die Tore für den TuSpo schossen Laurin Schmiedel und Aziz Ibrahim. Das Team belegt in der 1. Kreisklasse nach sieben Spielen mit 21 geschossenen Toren den letzten Tabellenplatz. „Unser Ziel war es, dass die neuen Jungs Spielpraxis gewinnen und sich persönlich weiterentwickeln. Und das was wir beobachten und wahrnehmen, stimmt uns positiv, dass der Weg richtig ist“, so Cheftrainer Roland Gutzeit. Fünf Spieler sind bereits in die I. Mannschaft hochgewechselt und konnten dort den Kader der I. Mannschaft personell und qualitativ verbessern.

Im Trainerteam der U-17 gibt es aktuell eine Änderung. Torwarttrainer und Co-Trainer Oliver S. Bruse scheidet aus dem Trainerteam aus, da er im Verein als neues Mitglied im Vorstand andere Aufgaben übernehmen wird. Für ihn rückt Jochen Vesper nach. Vesper war in der Vergangenheit bereits in Gleidingen und Sarstedt als Jugendtrainer aktiv.

Fotos: Ronja Kimmerle & Oliver S. Bruse

 

 

 

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.