U-17 gewinnt erstes Testspiel in 2022

U-17 gewinnt erstes Testspiel in 2022

Ansprechpartner U-17 I. Mannschaft - Kreisliga 05.02.2022

5:4 in Godshorn

Die 1. Mannschaft der U-17 der TuSpo Schliekum hat heute ihr erstes Testspiel in diesem Jahr beim Bezirksliga-Team TSV Godshorn mit 5:4 gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Roland Gutzeit musste auf dem Kunstrasenplatz auf vier Stammspieler verzichten.

Dafür spielte Neuzugang Tom Lesnicki (vorher Neuhof) das erste Mal für die TuSpo. Ebenfalls neu im U-17 Kader der 1. Mannschaft Mohammad Al Mafalani, Klejdi Istcefi und Justin Luyeye-Vianga, die bislang größtenteils in der 2. Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.
Das Spiel begann und bereits in der 2. Minute markierte Quinn Klauck das 1:0, bevor Lasse Gutzeit in der 14. Minute das 2:0 erzielte. Nur drei Minuten später folgte das 3:0 für die TuSpo durch Leon Swientek.

Nach der Halbzeit hatte Godshorn dann einen Lauf und erzielten in 17 Minuten drei Treffer. Schliekum spielte konzentriert weiter und ging durch den eingewechselten TuSpo-Spieler Joshua Elia Orlando Addi in der 59. und 63. Minute durch einen Doppelpack 5:3 in Führung. In der 73. Minute dann noch der Anschlusstreffer für die TSV.

Nach den ersten 80. Minuten in diesem Jahr war Trainer Gutzeit mehr als zufrieden. „Wir sind seit knapp einer Woche wieder im Training und haben diese Woche unter den Witterungsbedingungen gelitten. Die Jungs haben es in der 1. Halbzeit super gemacht. Godshorn war ein super sympathischer Gegner. Bis zum Rückrunden Start Ende März ist noch Zeit, aber auch noch viel zu tun“, so Roland Gutzeit.

Foto: Mia Mensing

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.