5:5 beim Bezirksligisten

5:5 beim Bezirksligisten

U-17 I. Mannschaft - Kreisliga 12.02.2022

U-17-Testspiel gegen JSG Laatzen/Grasdorf

Das zweite Testspiel der 1. Mannschaft der U-17 in diesem Jahr endete am Samstagnachmittag auswärts in Grasdorf (Laatzen) 5:5 unentschieden. Der Schliekumer Trainer Roland Gutzeit musste gegen den Bezirksligisten u. a. auf Marvin Knobling, Justin Luyeye-Vianga und Mohammad Al Mafalani verzichten.

Bereits in der 4. Minute ging die JSG Laatzen/Grasdorf durch Roman Reich mit 1:0 in Führung. Die Möglichkeiten zum direkten Ausgleich vergaben mit einem Freistoß Quinn Klauck bzw. Leon Swientek nach einer Flanke von Niklas Bruse. In der 15. Minute dann aber das 2:0 für die JSG durch Benjamin Luka Schliep.

Nach einem Ball im Seitenaus in Höhe der Mittellinie war Niklas Bruse gedankenschnell und schickte mit einem weiten Einwurf Leon Swientek auf die Reise, der dann in der 18. Minute zum 1:2 einschießen konnte. Swientek war es dann auch, der zwei Minuten später für Schliekum das 2:2 markieren konnte. Es ging Schlag auf Schlag. Direkt nach Wiederanstoß erzielte Leander Lehmann nach einer katastrophalen Abwehrleistung der Schliekumer das 3:2 für die JSG.

In der 37. Minute hat Klejdi Istrefi eine zweihundert Prozent-Chance auf dem Fuß. Allein vorm Torwart schießt Istrefi knapp am Tor vorbei. Zwei Minuten später allerdings mit fast identischer Situation behält er diesmal die Nerven und schießt zum 3:3 ins Tor ein.

Vier Minuten vor der Halbzeit setzt sich Leon Swientek direkt an der Strafraumgrenze gegen seinen Gegenspieler durch und läuft alleine auf den Torwart zu. Eiskalt serviert Swientek den Ball in die linke Ecke zum 3:4. In der Nachspielzeit rettet TuSpo-Torwart Louis Klauck mit einer Glanztat die knappe Führung, mit der die Spieler dann auch in die Halbzeitpause gehen.

Die zweite Halbzeit setzt dort an, wo die erste Halbzeit aufgehört hat. Ein Schlagabtausch zwischen dem Kreisligisten Schliekum und dem Bezirksligisten Laatzen. Beide Mannschaften nehmen sich nichts im Kampf um den Ball. Zahlreiche Fouls auf beiden Seiten, insgesamt zeigt Schiedsrichter Joshua Just beiden Teams jeweils zwei gelbe Karten und verhängt je eine Zeitstrafe.

In der 47. Minute ein erneuter Abwehrfehler von der TuSpo, keine Chance für Torwart Klauck, der gegen Leander Lehmann erneut das Nachsehen hat und zum 4:4 trifft. In der 50. Minuten kommt Erik Sievers für Niklas Bruse in die Partie. Sievers hat fünf Minuten später die Chance zum Tor. Im Gegenzug rettet Louis Klauck mit einer erneuten Glanzparade einen weiteren Gegentreffer, indem er den Ball noch knapp über die Latte lenkt. Eine Minute später allerdings muss sich Torwart Klauck, der von seiner rechten Abwehrseite heute massiv allein gelassen wird, dann nach einem Schuss von Benjamin Luka Schliep geschlagen geben und es steht 5:4 für die JSG.
In der 63. Minute ist es wieder Louis Klauck der erneut vor dem JSG-Spieler rettet und schlimmeres verhindern kann. Direkt im Gegenzug hat Erik Sievers den Ausgleich auf dem Fuß, schießt aber knapp über das Tor.

In der 69. Minute dann ein Angriff von Erik Sievers mit Tempo über die linke Seite. Sievers kommt zum Torschuss, der vom JSG-Torwart nicht festgehalten werden kann und Niklas Bruse steht goldrichtig, um den Ball als Abstauber ins Tor zum 5:5 zu bringen.

Und so endete auch das Freundschaftsspiel zwischen dem Kreisligisten aus Schliekum und dem Bezirkslisten der JSG Laatzen/Grasdorf.

Trainer Roland Gutzeit kann mit der Leistung seines Teams, bis auf die Abwehrleistung, in der zweiten Trainingswoche sehr zufrieden sein und nun das Trainingspensum in der Vorbereitungszeit steigern. Die U-17 spielt ab voraussichtlich Ende März in der Aufstiegsrunde der Kreisliga Hildesheim.

Die heutige Aufstellung von Trainerteam Roland Gutzeit und Jochen Vesper:
Louis Klauck (TW), Norman Kuhl, Joshua Elia Orlando Addi, Leon Swientek, Niklas Bruse, Lasse Gutzeit, Nick Vesper, Younes Otte, Tom Lesnicki, Robin Ordon, Quinn Klauck, Sami Ercan, Erik Sievers, Liam Mulamoottil und Klejdi Istrefi.

Das nächste bis jetzt terminierte Testspiel steht am 5. März 2022 beim VfV Borussia 06 Hildesheim, erneut einem Bezirksligisten, um 14 Uhr in Hildesheim an. Weitere Testspielgegner in der Vorbereitungszeit werden noch gesucht.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.